Schlagwort-Archive: Whatsapp

EU: Facebook droht Millionenstrafe

Angeblich plant die EU-Wettbewerbsbehörde eine Millionenstrafe gegen Facebook, da das Unternehmen fälschlicherweise behauptet hatte, im Zuge der Übernahme von Whatsapp würden die Daten beider Unternehmen nicht verknüpft.

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Facebook-droht-Millionenstrafe-der-EU-article19847093.html

Nachtrag:
Die Strafe beträgt 110.000.000 Euro.
http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/eu-kommission-belegt-facebook-mit-110-millionen-euro-strafe-a-1148212.html

 

VG Hamburg: Vorerst kein Datenaustausch WhatsApp und Facebook

Das Verwaltungsgericht Hamburg hat im vorläufigen Rechtsschutzverfahren bestätigt, dass WhatsApp die Daten deutscher Nutzer nicht an Facebook übermitteln darf.
Insoweit wurde eine Anordnung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit bestätigt, die Facebook Ireland Ltd. untersagte, die Telefonnummer sowie weitere personenbezogene Daten von WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern, wenn die Betroffenen nicht wirksam eingewilligt haben. VG Hamburg: Vorerst kein Datenaustausch WhatsApp und Facebook weiterlesen

Hamburger Datenschützer greifen ein bei WhatsApp und Facebook

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat eine Verwaltungsanordnung erlassen, die es Facebook ab sofort untersagt, Daten von deutschen WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern. Facebook wird ferner aufgegeben, bereits durch WhatsApp an das Unternehmen übermittelte Daten zu löschen.

https://www.datenschutz-hamburg.de/news/detail/article/anordnung-gegen-massendatenabgleich-zwischen-whatsapp-und-facebook.html?tx_ttnews%5BbackPid%5D=1&cHash=e346e13cbf02b5a31abc2fa4e0fd211e

Brasilien: 3 Tage WhatsApp Sperre

Da sich WhatsApp wohl erneut geweigert hat, Chat-Protokollen in Kriminalfällen herauszugeben, hat die brasilianische Justiz gerichtlich eine dreitägige Sperre gegen WhatsApp erlangt, die von den fünf größten Telefonanbietern umgesetzt werden muss.

www.golem.de/news/brasilien-whatsapp-schon-wieder-blockiert-1605-120688.html   

Nachtrag:
Nach etwas über 24 Stunden wurde die Sperre nach einer weiteren gerichtlichen Entscheidung wieder aufgehoben.

www.spiegel.de/netzwelt/apps/whatsapp-in-brasilien-sperre-vorzeitig-aufgehoben-a-1090720.html

 

Brasilien: Momentan ohne Whatsapp

Da Whatsapp sich weigert mit der Staatsanwaltschaft zu kooperieren, hat ein Gericht in São Bernardo do Campo im Bundesstaat São Paulo eine 48-stündige Sperre angeordnet, die von den Telefongesellschaften umgesetzt werden muss.

www.faz.net/aktuell/wirtschaft/netzwirtschaft/justiz-gericht-in-brasilien-sperrt-whatsapp-13970640.html

Nachtrag
Die Sperre wurde nach 14 Stunden beendet, da ein Richter des Gerichtshofs des Bundesstaates São Paulo die Sperre als „unangemessen“ betrachtete. Er hielt eine Geldstrafe für besser, da diese keine Auswirkungen auf die Nutzer hätte.
www.golem.de/news/brasilien-kein-whatsapp-fuer-48-stunden-1512-118068.html