Deutscher Streamripper gibt auf

Deutscher Streamripper gibt auf

Der Betreiber des YouTube-Rippers Youtube-mp3.org hat aufgegeben.

In einem außergerichtlichen Vergleich wurde festgelegt, dass die Internetseite der Musikindustrie übergeben wird, ein Strafzahlung in unbekannter Höhe fällig wird und dass der Betreiber, Philip Matesanz, ein Informatiker aus Hannover, künftig keine vergleichbaren Streamripper mehr anbietet.

Anscheinend fehlt nur noch die Unterschrift eines Richters, um das durch die RIAA angestrengte Verfahren vor einem amerikanischen Gericht mit diesem Vergleich zu beenden.

https://torrentfreak.com/youtube-mp3-settles-with-riaa-site-will-shut-down-170904/
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/youtube-mp3-musikindustrie-einigt-sich-mit-streamripper-auf-abschaltung-a-1166136.html